Versicherungspflicht Grenze / BBG

Angestellte/Arbeitnehmer

Die Versicherungspflichtgrenze in der Krankenversicherung ist in § 6 SGB V festgelegt. Sie wird auch Jahresarbeitsentgeltgrenze genannt und ist dafür ausschlaggebend, ob ein Arbeitnehmer der Versicherungspflicht in der GKV unterliegt oder nicht.

Versicherungspflichgrenze einsehen

Um in die PKV wechseln zu können muss ein Einkommen über dieser Grenze liegen.

Selbständige

Selbständige/Freiberufler/Beamte können ohne Einkommensbedingungen in die PKV aufgenommen werden.

Zurück zur Themenseite